Feinstaubmessung für jeden


Aufgrund der mehrfachen Nachfrage die Feinstaubmessung der Wetterstation als alleiniges Merkmal zu bekommen, entwickeln wir einen wetterfesten (IP68) Feinstaubsensor mit einer min. Batterielaufzeit von 12 Monaten. Zum Einsatz kommt - wie in der Wetterstation - ein PMS5003 Seonsor, dieser hat folgende technische Daten: 

  • Messbereich: 0.3~1.0;1.0~2.5;2.5~10 μ m
  • Effektiver Bereich: 0~500 μ g/m³
  • Maximaler Bereich: * ≥1000 μ g/m³
  • Auflösung: 1 μ g/m³
  • Standard Volumen: 0.1L
  • Temp.-Bereich Feinstaubsensor: -10~+60 ℃
  • Luftfeuchtigkeitsbereich: 0~99%
  • Temp.-Bereich Temperatur: -40~+80 ℃

Die Messdaten werden über MathLab einsehbar sein, evtl. entwickeln wir auch eine entsprechende Android/iOS App.

 

In Kürze werden wir die ersten Bilder des Prototypen und weitere Informationen hier bereit stellen.

 

Bei Fragen zögern Sie nicht uns zu Kontaktieren.